Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

Husamuddin Meyer - islamischer Gefängnis-Seelsorger in Hessen (Interview)

Der deutsche Konvertit Husmuddin Meyer ist seit sieben Jahren als Imam Ansprechpartner für inhaftierte Moslems in hessischen Justizvollzugsanstalten tätig. Seitdem bekannt ist, dass sich auch die Attentäter von Paris und Kopenhagen im Gefängnis radikalisiert haben, erfährt seine Arbeit großes mediales Interesse. Radikalisierung von Moslems ist in den Gefängnissen eine sehr reales Problem und es gibt dringenden Handlungsbedarf. Das bestätigt Meyer in dem Interview, der aus Überzeugung Turban und einen langen Bart trägt, seitdem er 1999 nach Mekka gepilgert ist. Stefan Bücheler hat mit ihm im Sender "hr-info" gesprochen. Das Interview kann als Podcast auf der Senderseite angehört werden (24 Minuten). Interview mit Imam Meyer in hr-info

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum