Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

Albert Bickel verstorben

Im Alter von 86 Jahren ist Anfang Dezember Albert Bickel verstorben. Albert Bickel war seit 1956 Bewährungshelfer in Bayern, später Therapeut in der Sozialtherapeutischen Anstalt in Erlangen und bis zur Pensionierung im Jahr 1989 in der Justizvollzugsschule Straubing zuständig für die Fort- und Weiterbildung. In vielen Bereichen hat er sich aktiv eingebracht, beispielhaft seien nur erwähnt die jahrelange konstruktive Mitarbeit in der Fortbildungskommission des DBH-Bildungswerks, die Durchführung von Seminaren für die neu eingestellten Bewährungshelfer/innen, die Initiierung von Gruppenarbeit in der Bewährungshilfe, als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Bewährungshelfer (ABB) und auch in der praktischen Unterstützung der Pioniere im deutschen Täter-Opfer-Ausgleich. Albert Bickel war bis zu seinem Tod Mitglied im DBH-Fachverband. Zuletzt hatte er noch anlässlich des 60.Jahrestages der Gründung der "Deutschen Bewährungshilfe" einen fachlichen Beitrag geleistet. Die Mitglieder, Mitarbeiter/innen und Präsidiumsmitglieder, die Albert Bickel kennen, werden ihn stets als engagierten und vorausdenkenden Kollegen in Erinnerung behalten.

Anlässlich des 80.Geburtstages von Albert Bickel hat Norbert Lippenmeier im Jahr 2008 seine berufliche Entwicklung beschrieben, da "der Berufsweg von Albert Bickel für die erste Sozialarbeiter- und Bewährungshelfer-Generation nach dem zweiten Weltkrieg in vielen Teilen charakteristisch und repräsentativ (ist). Sein persönlicher Werdegang eignet sich deshalb besonders gut für einen historischen Rückblick auf die Entwicklung der Sozialarbeit in der Justizverwaltung". Den vollständigen Artikel können Sie hier nachlesen: Die Entwicklung der Sozialen Arbeit seit dem 2. Weltkrieg. Ein exemplarischer Lebenslauf - Albert Bickel zum 80.Geburtstag

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum