Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

40 Jahre Theater hinter Gittern

Seit 40 Jahren bietet das Projekt „Theater hinter Gittern“ den Inhaftierten der hessischen Justizvollzugsanstalten Kulturveranstaltungen verschiedenster Art an. So werden Theaterstücke, Musikdarbietungen, Lesungen und Kleinkunst aufgeführt - 52 im vergangenen Jahr. In den vergangenen 40 Jahren fanden 460 Veranstaltungen statt. Der Verein zur Förderung der Bewährungshilfe in Hessen organisiert diese Auftritte von Künstlern, die dafür keine Gage erhalten. Ziel ist es, den Inhaftierten eine Abwechslung vom Leben in der Anstalt zu bieten und sie mit Themen der allgemeinen Lebensverhältnissen anzuregen.
„Sie eröffnen den Gefangenen eine Welt, die ihnen leider allzu oft fremd ist. Sie bieten ihnen Unterhaltung in einem tristen Gefängnisalltag. Aber darüber hinaus fordern und fördern sie ihren Geist, ihre Phantasie. Und Sie rufen Ihnen Regeln und Werte in Erinnerung.“ Mit diesen Worten würdigte der Minister der Justiz, für Integration und Europa und stellvertretende Ministerpräsident, Jörg-Uwe Hahn, die Macher des „Theater hinter Gittern“.
FR, 02.11.12
Pressemeldung des Justizministeriums, 01.11.12
RTL Hessen (Video), 01.11.12

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum