Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

607 000 Gefangene in der EU - Kriminalitätsstatistik 2005-07

Zwischen 2005 und 2007 waren in der Europäische Union im Durchschnitt 607 000 Personen im Gefängnis, dies entspricht 123 Gefangenen je 100 000 Einwohner.
Die politische und soziale Bedeutung von Kriminalität und Strafjustiz, sowie die zunehmende Besorgnis der Öffentlichkeit, machen es immer wichtiger ein Gesamtbild der Situation in der EU zu erhalten. Eurostat, das Statistischen Amt der Europäischen Gemeinschaften, entwickelt gemeinsam mit den Statistikbehörden der Mitgliedstaaten und der Generaldirektion für Justiz, Freiheit und Sicherheit der Europäischen Kommission ein System für besser vergleichbare Statistiken über Kriminalität und Strafjustiz. Durch die Unterschiede bei den Quellen der Datenerhebungen bleibt die Messung von Entwicklungen der Kriminalität in der EU jedoch eine schwierige Aufgabe. Die in dieser Pressemitteilung veröffentlichten Angaben über die Anzahl von Gefangenen stammen aus einem jüngsten Bericht von Eurostat, da diese zu den am besten vergleichbaren Kriminalitätsindikatoren zwischen den Mitgliedstaaten gehören.
Die höchste Gefangenenrate ist in den baltischen Staaten, Polen und der Tschechischen Republik.
Die höchsten durchschnittlichen Gefangenenraten im Zeitraum von 2005 bis 2007 wurden in Estland (302 Gefängnisinsassen je 100 000 Einwohner), Lettland (293), Litauen (232), Polen (228) und der Tschechischen Republik (185) gemessen. Die niedrigsten Raten verzeichneten Slowenien (60), Finnland (68), Dänemark (71), Irland (75 im Zeitraum 2004-2006) und Schweden (77).
Die Rate lag in den USA im selben Zeitraum bei 758 Gefangenen je 100 000 Einwohner.
In Deutschland beträgt die Rate 93 Gefangene.
Eurostat Pressemeldung 91/2009

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum