Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

Bewährungs- und Gerichtshilfe in Baden-Württemberg wird von Neustart ausgeführt - Generalvertrag ist unterzeichnet

Der Generalvertrag zwischen dem Justizministerium und der Neustart gGmbH ist unterzeichnet. Damit ist der freie Träger ab 01.01.07 flächendeckend in ganz Baden-Württemberg für die Erfüllung der Aufgaben der Bewährungs- und Gerichtshilfe verantwortlich. Presseerklärung vom 06.12.06
Georg Zwinger, Geschäftsführer von Neustart Baden-Württemberg, erläuterte in einem Gespräch mit der Sprecherin der Neuen Richtervereinigung (Landesverband Baden-Württemberg), Dr. Susanne Müller, die Ziele und Vorgehen seiner Organisation. Gespräch Zwinger - Dr.Müller
Auf der DBH-Fachtagung am 24.11.06 in Frankfurt wurde kontrovers mit den Referenten Prof. Dieter Sterzel, Prof. Jörg-Martin Jehle, Prof. Helga Cremer-Schäfer und Dr. Jörg Zeppernick vom Justizministerium Baden-Württemberg diskutiert. Ausschreibung. Einen Bericht von der Tagung und die Rede von Bewährungshelferin Jensen haben ver.di veröffentlicht.
Im Auftrag der Gewerkschaft ver.di wurde ein Rechtsgutachten zur Frage der Rechtmäßigkeit der Privatisierung der Bewährungs- und Gerichtshilfe in Baden-Württemberg erstellt. In diesem Gutachten kommt Prof. Sterzel, Universität Oldenburg, zu dem Ergebnis, dass das Vorhaben gegen Landes- und Bundesgesetze verstoße. In 13 Thesen hat Prof. Sterzel seine Einschätzung zusammengefasst. Diese können Sie hier herunterladen: Thesen Prof. Sterzel
In einer 45-minütigen Radio-Sendung im SWR2-Forum "Baden-Württemberg privatisiert die Bewährungshilfe" diskutierte der Reporter Eggert Blum mit Michael Steindorfner, Ministerialdirektor im Justizministerium, Prof. Hans-Jürgen Kerner, Universität Tübingen, und Siegfried Bayer, Geschäftsführer des Vereins Bewährungshilfe Stuttgart. Sie können hier die Sendung im MP3-Format hören (21 MB).

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum